Körper-Gedanken-Mediation

  • Du hast manchmal das Gefühl, du arbeitest gegen dich selbst? Du weißt vom Kopf her, was gut wäre, aber es fühlt sich nicht gut an? Und wenn du dir Gutes tust, bekommst du ein schlechtes Gewissen?
  • Du möchtest dir bei körperlichen Beschwerden einfacher selbst helfen können?
  • Du würdest dich gern wohler fühlen in deiner Haut? Deine Fitness-, Reha- oder Gymnastikübungen sind für dich ein anstrengendes Pflichtprogramm, das du dir gern erleichtern würdest?
  • Du empfindest deinen Alltag als mühsame Last? Es fällt dir schwer, Entscheidungen zu treffen, Veränderungswünschen nachzugehen bzw. umzusetzen?
  • Du möchtest mal was Anderes ausprobieren, um voranzukommen?
 
Nutze und gestalte den natürlichen Dialog zwischen Body und Mind!

 

Körper und Gehirn stehen über neurophysiologische  Rückkopplungsschleifen in einer Dauerverbindung und in ständigem Austausch. 

Vieles von dieser „intrapersonellen Kommunikation“ können wir ins Bewusstsein holen und uns damit bei so manchen Problemen und Beschwerden selber weiter helfen. Durch den achtsam geführten inneren Dialog fördern wir die Verbindung von Körper- und Gedankenwelt, so, wie ein guter Trainer das Zusammenspiel der Teammitglieder seine Mannschaft fördert.

Das Ergebnis ist eine harmonisch-produktive Kooperation unseres „inneren Teams“, mit dem wir in gutem Kontakt sind, und das uns als treuer Begleiter, Wegweiser und Motivator unterstützend zur Seite steht.

Inhalte:

  • Body-Mind-Connection am eigenen Leib erfahren
  • Gedankenkraft in Körperkraft verwandeln
  • Körper-Inputs für Gedanken-Output
  • Somato-mentaler Dialog

… und ein bisschen mehr

Zielgruppe:

  • interessierte Erwachsene, die – privat und/oder beruflich – die natürlich ablaufenden Wechselwirkungen zwischen Körperwelt und Gedankenreich entdecken und gestalten wollen – keine Vorkenntnisse nötig

Ziele:

  • Steigerung der Wahrnehmung von Wechselwirkungen zwischen Körper und Gedanken, und dabei sich selbst neu kennenlernen
  • Selbstwirksamkeits-Hebel entdecken und den Impulswechsel von Teufelskreisen zu Wohlfühl-Spiralen eigenmächtig gestalten
  • Steigerung des Selbst-Bewusst-Seins und des körperlichen und emotionalen Wohlgefühls
  • Erleichterung von Fitnessübungen, sportlicher Betätigung und anstrengenden Alltagstätigkeiten
  • Unterstützung bei körperlichen Beschwerden, Entscheidungen und Veränderungswünschen
  • Sich nicht mehr selbst im Weg stehen, das innere Team an einem Strang ziehen lassen und mit geballten inneren Ressourcen vorangehen

Kosten: € 260 – 270,- (Preise können je nach Veranstaltungsort leicht variieren)

Anmeldung: (bis 18 Tage vor Veranstaltungsbeginn) per E-Mail an petra.schleritzko@ganzheitlich-bewegt.at

Begrenzte Teilnehmeranzahl!

 

Die nächsten Termine:

Sa 15. + So 16. April 2023 in Krems: Seminarhotel Klinglhuber, Wienerstr. 10, 3500 Krems   –   Kosten: € 260,-   –   Ameldung bis 28. März 2023

Sa 3. + So 4. Juni 2023 in Laakirchen: Bildungshaus Villa Rosental, Lindacherstraße 10, 4663 Laakirchen   –   Kosten: € 270,-   –   Anmeldung bis 17. Mai 2023

Das Buch zum Workshop: Körper-Gedanken-Brücken