Body-Mind-Health im Einzelsetting

Hier sind Sie richtig, wenn Sie Körperthemen methodenkombiniert und ganzheitlich angehen wollen.

Das entspricht auch dem Menschen selbst, denn wir leben, agieren, leiden und freuen uns GANZ!

Emotionen spüren wir als Körperempfindungen, Gedanken beeinflussen unsere Kraft und Beweglichkeit, Faszien speichern Stress und Stoffwechselabfälle, und systemdynamische Zugehörigkeit hindern uns manchmal unser eigenes Leben zu leben.

—– —– —–

Ich verbinde in meiner ganzheitlichen Arbeit:

  • Bewegungsimpulse für selbstwirksame Zentrierung und Aktivierung (im Falle einer ärztlichen Verordnung auch klassische physiotherapeutische Behandlungsmethoden),
  • alternativ-therapeutische Konzepte wie craniosacrale oder myofasziale Spannungsregulation, Rota®-Prophylaxe, Narbenentstörung,
  • Mentaltraining,
  • kinesiologische Methoden,
  • Aufstellungsarbeit und
  • psychologische Beratung   

zu einem Body-Mind-Health-Paket.

Üblicherweise finden Einheiten im Einzelsetting zur Hälfte im Gespräch und zur Hälfte auf der Liege statt – was je nach Anliegen natürlich auch individuell variieren kann.

Körper-, Gedanken- und Emotionsaspekte finden gleichermaßen Beachtung, da sie sich auch gegenseitig gleichermaßen beeinflussen.

Das behutsame Bewegen jedes einzelnen dieser ineinandergreifenden „Zahnräder“ sorgt für ein möglichst harmonisches und nachhaltiges Ent-wickeln aus der Problematik und Ent-falten eigener Potenziale.

Sie haben Interesse an einem Termin? Dann rufen Sie mich gerne an unter 0699 / 106 25 006 oder schreiben Sie mir ein Email an petra.schleritzko@ganzheitlich-bewegt.at

Nähere Infos zu Preisen, Organisatorischem und AGBs finden sie hier